Mitgliedschaft im Verband

Im HIPPOLINI-Verband e.V. gibt es den Status eines ordentlichen Mitgliedes und den eines Fördermitglieds.

Qualitätssicherung

Mit Erwerb der Mitgliedschaft im HIPPOLINI-Verband e.V. verpflichtet sich die HIPPOLINI-Lehrkraft gleichzeitig zu einer kontinuierlichen reitpädagogischen Fortbildung mindestens alle 2 Jahre.

HIPPOLINI Qualitätsschild

Mitgliedschaft und Fortbildungsstand können durch ein Schild ausgewiesen werden und dieses Schild ist ein maßgeblicher Baustein der Qualitätssicherung!

Eltern und allen anderen Interessierten, die mangels Fachkenntnis oft keine Chance haben, die Qualität eines reitpädagogischen Angebotes einzuordnen, geben wir mit unserem Schild eine klare Orientierung an die Hand.

Halten Sie Ausschau nach diesem Schild!

Schauen Sie sich das Engagement der HIPPOLINI-Lehrkraft an, das sich in den Verbands-Aufklebern spiegelt! (Ab 2012 wird es auch einen Mitglieds-Ausweis geben, der die Fortbildungen detaillierter zeigt)


Ordentliche Mitglieder

Ordentliches Mitglied des HIPPOLINI Verbandes kann werden, wer im Besitz des HIPPOLINI-Zertifikat ist (vgl. Näheres hierzu unter www.hippolini-institut.de)

Aktive & Passive Mitglieder

Innerhalb der ordentlichen Mitglieder des HIPPOLINI-Verbandes gibt es noch die einfache Unterscheidung in aktive oder passive Mitglieder:

  • AKTIV ist eine HIPPOLINI-Lehrkraft, wenn bei ihr laufende HIPPOLINI-Angebote zu finden sind bzw. sie kurz vor dem Start dazu steht
  • PASSIV ist eine HIPPOLINI-Lehrkraft, wenn sie aufgrund privater oder beruflicher Umstände aktuell leider keine HIPPOLINI-Angebote durchführen kann

Fördermitglieder

Junge Pflänzchen gedeihen besser, wenn sie unterstützt und gefördert werden – das gilt auch für unser innovatives reitpädagogisches Lehr-Konzept HIPPOLINI!

Auf neuen Wegen herrscht oftmals ein Klima der Skepsis und es weht ein scharfer Wind aus Vorbehalten und konservativer Enge. Gleichzeitig ist es anstrengend, sich deutlich zu machen – umgehend mit dem kleinsten Erfolg saugen sich Trittbrettfahrer fest (bei uns z.B. als Hippolino oder Ähnlichem), deren Qualität fragwürdig ist.

Haben Sie oder Ihr Kind positive Erfahrungen mit HIPPOLINI gemacht? Wir freuen uns über jede Unterstützung!

HIPPOLINI fördern »